2020 Ein Schlüssel für Zwei

Komödie von John Chapman und Dave Freeman

INHALT

Harriet hat schlechte Erfahrungen in ihrer Ehe mit Bob in Südamerika gemacht und sich von ihm getrennt! Sie ist nach England zurück gegangen und hat nun 2 Liebhaber, die beide verheiratet sind. So entgeht sie der Gefahr, dass sie einer von ihnen heiraten möchte!
Als sie Besuch von Ihrer Jugendfreundin Anne aus Neuseeland bekommt, erklärt sie dieser, wie es möglich ist, dass sich Gordon und Alec noch nie begegnet sind.
Ein gut durchdachter Zeitplan und eine imaginäre Mutter haben dafür gesorgt. Doch wie lange wird das noch gut gehen?

Lassen Sie sich überraschen, was diesen beiden Frauen alles einfällt, wenn es brenzlig wird!
Diese Komödie garantiert einen amüsanten Abend.

DAS ENSEMBLE

Mario Wakolbinger (Gordon)
Anita Wolf (Harriet)
Christian Rensch (Alec)
Judith Fuderer (Anne)
Peter Schmid (Richard)
Renate Springer (Magda)
Gabi Angerbauer (Mildred)

REGIE

Judith Fuderer

BACKSTAGE

BÜHNENBILD | BÜHNENBAU

Rudi Kautny mit “Herrenrunde Kremsmünster”

BELEUCHTUNG | TECHNIK

Walter Kottnig

BÜHNENAUSSTATTUNG

Franziska Armbruster

MASKE

Brigitte Ascher, Gitti Lungenschmied

INSPEKTION

Karl Annau

SOUFFLEUSE

Elfie Schnedt, Hermine Schmid-Edlinger, Silvia Pichler-Wakolbinger

GRAFIK | PLAKAT

Gerald Fischer

PREMIERE

31. Dezember 2019

Zur Online-Kartenreservierung!

Fotos vom Stück

Video vom Stück

Presseberichte

Ihr Feedback

*

code